3. Stammtisch für Neu-Waldeck-Frankenberger

Der letzte Stammtisch für Rückkehrer und Zugezogene in Waldeck-Frankenberg ist noch nicht allzu lange her und schon steht der nächste in den Startlöchern. Diesmal geht es in die Kreisstadt, nach Korbach. Zum dritten Mal bietet sich in gemütlicher Runde ein lockerer Austausch unter Gleichgesinnten. Das Treffen findet am Dienstag, 24. August um 19 Uhr „Am Dalwigker Tor – Bei Meiers“ in Korbach statt (Getränke und Speisen: Selbstzahler).

Egal, wo man bisher gelebt hat oder seit wann man (wieder) hier in der Region ist: Alle Neu- und Wieder-Waldeck-Frankenberger sind herzlich willkommen!

SuSe – Stand- und Spielbein ermöglichen – Das Netzwerk zum Ankommen, Bleiben und Gut Leben in Waldeck-Frankenberg möchte Menschen zusammenbringen und vernetzen. Der Stammtisch ist für alle gedacht, die hier unkompliziert neue Leute kennenlernen möchten, Menschen für coole Freizeitaktivitäten suchen und mehr über Waldeck-Frankenberg und eventuelle Geheimtipps erfahren möchten. Auch wer noch über einen Umzug in die Region nachdenkt und Informationen benötigt, ist hier genau richtig.


Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation sind auch diesmal die Plätze begrenzt. Daher ist eine Anmeldung bis 20. August an anneke.heine@lkwafkb.de oder 05631/954-533 nötig.

211 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen