• susannerieb

Das war das Kamingespräch 2020

Unter dem Motto "Veränderte Arbeitswelt - die Chance für den ländlichen Raum" fand am 4.12. das diesjährige Kamingespräch des Network Waldeck-Frankenberg statt. Geladen wurde in den Veltum-Cube in Sachsenhausen, von wo aus das Event professionell und via YouTube live gestreamt wurde.

Die Zuschauer, die der Veranstaltung Corona-konform von zu Hause aus folgten, wurden von Moderator Jonatan Freund durch den Abend geführt. Zunächst gab es musikalische Unterhaltung vom Korbacher Musiker Mark Freier und eine Einführung durch die Gastgeberin Juliane Veltum. Bevor die Diskussionsrunde startete, erhielten wir die Möglichkeit, unser Projekt vorzustellen. Damit bekam das SuSe-Projekt eine Reichweite, die bereits jetzt, wenige Tage nach Ausstrahlung, zum Ausbau des Netzwerkes beiträgt.


Anschließend diskutierten die Gäste Angela Stöcker (Personalleiterin Weidemann GmbH), Rona van der Zander (Co-Founder si:cross), David Pohlmann (Managing Director billbee) und Dr. Jürgen Römer (Fachdienstleiter Dorf- und Regionalentwicklung, Landkreis Waldeck-Frankenberg) über die veränderten Bedingungen der Arbeitswelt, zu der natürlich auch die Corona-Pandemie beigetragen hat. Abschließend gab es eine Online-Weinprobe, die von Hetzler & Kesper organisiert wurde.

Ein gelungener und erfolgreicher Abend - wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

Die Aufzeichnung des Abends könnt ihr euch hier noch einmal ansehen.

14 Ansichten0 Kommentare